Für Bau und Ausbau zuständiger Vorstand bei der ERL Immobilien AG: Fritz Kum ...
Für Bau und Ausbau zuständiger Vorstand bei der ERL Immobilien AG: Fritz KumpfbeckFoto-Quelle: ERL Immobiliengruppe

"Für mich ist Vertrauen der Schlüssel zum Erfolg"

Fritz Kumpfbeck kümmert sich im Vorstand der ERL Immobilien AG um Bau und Ausbau. Der studierte Elektrotechniker und Kaufmann erklärt im Kurz-Interview, warum Präzision so wichtig und Spaß ein wesentlicher Faktor bei der Arbeit ist.

Herr Kumpfbeck, Sie waren viele Jahre erfolgreich im obersten Führungskreis bei einem global agierenden Unternehmen mit Milliardenumsatz tätig. Was hat den Ausschlag für ERL gegeben?

Für mich ist ERL ein Top-Projektentwickler in seiner Nische und damit ein hochspannendes Betätigungsfeld. Zudem bin ich überzeugt, dass ich mit meiner Erfahrung in der Branche – wenngleich auf der anderen Seite als Auftragnehmer – da gut reinpasse. Abgesehen davon übt ERL mit seiner zukunftsfähigen Ausrichtung, seinem Spirit und dem familiären Umfeld einen großen Charme aus.

Kommt von der Lindner AG: Fritz Kumpfbeck
Kommt von der Lindner AG: Fritz KumpfbeckFoto-Quelle: ERL Immobiliengruppe

Sie sind verantwortlich für Bau und Ausbau. Wie wichtig ist in diesen Bereichen Präzision?

Präzision ist auf allen Ebenen eines erfolgreichen Unternehmens unabdingbar. Darunter verstehe ich auch eine Haltung in der Aufgabenerledigung, zum Beispiel Pflichtgefühl, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit.

Welche Ziele haben Sie?

ERL verfügt über ein etabliertes und sehr gut funktionierendes Geschäftsmodell. In der Zukunft wird es darum gehen, noch weiteres Wachstum zu generieren. Das bedeutet natürlich, dass Strukturen und Prozesse angepasst werden müssen. Wir werden hier die Mitarbeitenden einbeziehen und ich freue mich auf den Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen.

Auf was legen Sie im Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern besonders Wert?

Der Unternehmensslogan heißt ja: ERL baut auf Vertrauen. Das ist auch mein ganz persönliches Motto, vor allem im Umgang miteinander. Für mich ist Vertrauen der Schlüssel zum Erfolg. Vor allem aber soll das, was man tut, auch Spaß machen.

Wenn Sie sich in wenigen Worten beschreiben müssten, welche wären das?

Generalist mit Liebe zum Detail.

Zur Person:
Fritz Kumpfbeck wurde am 16.02.1962 in Landau an der Isar geboren. An der Fachhochschule München absolvierte er ein Studium der Allgemeinen Elektrotechnik. Darauf sattelte er noch ein Betriebswirtschaftsstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München drauf, das er als Diplom-Kaufmann abschloss. Erste Berufserfahrungen sammelte Kumpfbeck als Projektingenieur bei Siemens. Anschließend wechselte er zur Lindner AG nach Arnstorf. Dort war er maßgeblich an der Entwicklung des Unternehmens vom Einzelgewerksanbieter zum Komplettausbauer beteiligt. Als Managing Director der Lindner Group SE verantwortete er zuletzt das Ausbaugeschäft in Süddeutschland sowie die Bereiche Generalplanung und Haustechnik. Seit Frühjahr 2021 ist er nun in der Geschäftsführung der ERL Immobiliengruppe und dort für Bau und Ausbau zuständig. Fritz Kumpfbeck lebt mit seiner Familie in Landau an der Isar.

Christian Böhm
Christian Böhm

hält Pflege für eines der wichtigsten Themen überhaupt, weil sie jeden jederzeit in irgendeiner Form betreffen kann. Immobilien sind für ihn nicht nur Baukörper, sondern Orte der Begegnung. Und was die Zukunft betrifft, so ist Christian hoffnungsloser Optimist. An ERL mag er besonders, dass das Unternehmen voller großartiger Geschichten steckt. Sein Handwerk gelernt hat der gebürtige Niederbayer an der Deutschen Journalistenschule (DJS) in München.